Intersport

Branche: 
Sport / Freizeitbekleidung / Sportartikel
Besitzer: 
Intersport PSC Holding AG
Besitzland: 
Schweiz
Unternehmen: 
INTERSPORT Schweiz AG
Obere Zollgasse 75
Postfach 1264
CH
3072
Ostermundigen
+41 31 930 71 11
info@intersport.ch
Slogan: 
Die führenden 200 Sportfachhändler der Schweiz.
Markengeschichte: 

Die Intersport International Corporation (IIC) wird 1968 in Bern von zehn nationalen Einkaufsverbänden gegründet. Die Gründungsmitglieder sind Österreich, Belgien, Dänemark, Frankreich, Deutschland, Italien, Niederlande, Norwegen, Schweden und Schweiz.

1971 wird das erste Intersport-Logo eingeführt. Intersport hat 1'000 Geschäfte unter eigener Flagge, an deren Fassade das neue Logo präsentiert wird.

1972 finden in München die Olympischen Sommerspiele statt. Erstmals überträgt das IOC der INTERSPORT die Führung des offiziellen Olympia-Sportgeschäfts.

1979 wird das rot-blaue Markenzeichen eingeführt, allerdings hat es zunächst noch eine quadratische Form. 1982 wird das Logo in 2'000 Geschäften auf der ganzen Welt integriert.

1990 gibt es weltweit schon 3'900 Fachgeschäfte unter dem blau-roten Intersport-Logo. Ein einheitliches Ladenkonzept fördert den Verbundgedanken, die Wiedererkennbarkeit und den Umsatz.

2000 wird Intersport Rent eingeführt und ist bis heute ein Erfolgskonzept.

Heute zählen mehr als 5'300 angeschlossenen Sportartikel-Fachhändlern in 39 Ländern zur Intersport-Gruppe.

(Quelle: www.intersport.com)

Gründungsort: 
Bern
Gründungsjahr: 
1968
Produkte: 
Sport, Kleider, Kleidung, Bekleidung, Sportbekleidung, Ausrüstung, Sportzubehör