Davidoff

Branche: 
Lebensmittel
Besitzer: 
Familie Oettinger
Besitzland: 
Schweiz
Unternehmen: 
Davidoff & Cie./Oettinger IMEX AG
Nauenstrasse 73
CH
4002
Basel
+41 (0)61 279 36 36
Slogan: 
Time beautifully filled.
Markenattribute: 
Innovation, Qualität, Zeit, Genuss, das gute Leben
Markengeschichte: 

In Genf eröffnet Henri Davidoff 1911 sein erstes Tabakgeschäft. Ab 1930 führt Zino Davidoff das Geschäft des Vaters weiter. Hier richtet er einen Cigarren-Keller ein, der eine optimale Lagerung seiner hochwertigen Cigarren ermöglicht.

In Anlehnung an die grossen Bordeaux-Weine gibt Zino Davidoff einer neuen Zigarren Linie den Namen "Château", was landesweit Aufmerksamkeit erregt.

1970 übernimmt die Oettinger-Gruppe das Geschäft. 1985 beginnt ein jahrelanger Kampf um die Rechte der Marke "Davidoff".

1985 werden die Davidoff-Cigarettes auf den Markt gebracht.

Ab 1991 wird Tabak auch von der Dominikanischen Republik bezogen.

1998 wird Reto Cina neuer Generaldirektor und Vorsitzender der Konzernleitung. Der Flagship-Store von Davidoff an der Madison Avenue in Manhattan wird eröffnet.

2002 wird das Stammgeschäft in Genf nach einer grundlegenden Renovation wiedereröffnet.

Davidoff ist auch bekannt für die Events, die das Unternehmen initiiert und unterstützt: die Davidoff Swiss Indoors in Basel, das Davidoff Swiss Derby, die Davidoff Saveurs Genusswochen in Gstaad, die Davidoff Tour Gastronomique usw.

Quelle: www.davidoff.com

Gründer: 
Henri Davidoff
Gründungsort: 
Genf
Gründungsjahr: 
1911
Frühere Besitzer: 
Zino Davidoff
Produkte: 
Tabakwaren, Cigarren, Cigarillos, Cigaretten, Tabak, Humidore, Pfeifen, Accessoires