BMC

Branche: 
Sport / Freizeitbekleidung / Sportartikel
Besitzer: 
Privatbesitz
Besitzland: 
Schweiz
Unternehmen: 
BMC Switzerland AG
Sportstrasse 49
CH
2540
Grenchen
+41 (0)32 654 14 54
info@bmc-switzerland.com
Slogan: 
The definition of cycling.
Markengeschichte: 

BMC (Bicycle Manufacturing Company) wird 1986 vom Engländer Bob Bigelow in der Schweiz gegründet. Die Firma macht für Fahrräder der Marke Raleigh Komplettmontagen. 1995 verliert BMC diese Lizenz. Im Jahr 2001 folgt dann ein grosser Wendepunkt mit dem Besitzwechsel. Andy Rihs investiert ins Engineering, Design und Marketing und positioniert die Marke als High-End-Leader. Seit 2003 wird BMC auch international tätig und exportiert in die ganze Welt. 2005 wird der erste Etappensieg an der Tour de France mit einem BMC Fahrrad gefeiert. 2011 gewinnt Cadel Evans die Tour de France auf einem BMC Bike für das BMC Racing Team. Ein Jahr darauf gewinnt auch Philippe Gilbert einen wichtigen Titel im Radsport: die UCI Men's Elite Road Race World Championnship - auf einem BMC Bike. In den kommenden Jahren kommen weitere Titel wie Olympischer Champion, Paris Roubaix, UCI Team Team Trial World Champion und mehrere Etappensiege bei der Tour de France dazu.

Quelle: www.bmc-racing.com, www.bmc-switzerland.com

Gründungsjahr: 
1986
Produkte: 
Bikes, Velo, Velos, Sport