Schweizerische Bold Cycles wird von Scott Sports übernommen

Dienstag, 28. Mai 2019

Die US-Amerikanische Multisport-Marke Scott Sports mit Sitz in der Schweiz kauft den Schweizer Mountainbike-Hersteller Bold Cycles Ltd. 

Mit Bold Cycles holt sich Scott ein junges, vielversprechendes Startup-Unternehmen ins Haus, das vor allem für ihren Innovationsgeist bekannt ist. Im Jahr 2015 gründete Vincenz Droux die Schweizer Bikemarke und sorgte mit seinem im Rahmenrohr versteckten Dämpfer auf Anhieb für Furore.

Unter dem Dach der Scott-Gruppe wird Bold als eigenständiges Unternehmen weitergeführt. Mit der strategischen Unterstützung und der jahrzehntelangen Erfahrung von Scott, kann sich das Team rund um Vincenz Droux in Zukunft noch stärker auf die Produktentwicklung konzentrieren. 

 

Quellen: www.ride.ch   www.radmarkt.de

Bildquelle: www.ride.ch