Migros Betriebe werden zu Delica

Mittwoch, 19. Mai 2021

Die Migros-Unternehmen Chocolat Frey, Delica, Midor, Riseria Taverne SA und Total Capsule Solutions fusionieren per 1. Juni 2021 zur neuen Delica AG. Mit der Fusion würden sich die Kategorien Kaffee, Schokolade, Biscuits, Snacks, Kochen & Backen, Glace und Kaugummi zu einer «riesigen Genusswelt» unter dem Dach der Migros-Industrie verbinden, teilt die Delica AG mit. Die Zusammenlegung ist rein organisatorischer Natur. 

Die bestehenden bekannten Food-Marken wie Chocolat Frey oder Delizio werden weitergeführt. Hingegen wird die Marke Midor verschwinden. Ebenso sollen die Produktionsstandorte bestehen bleiben. Die Fusion steht im Zeichen des Migros-Umstrukturierungsprogramms.

Quelle: Foodaktuell

Bild: Delica