Die Basellandschaftliche Kantonalbank mit eigenem Auftritt

Dienstag, 27. August 2019

Der ehemals einheitliche Auftritt der Schweizer Kantonalbanken bröckelt. Die Basellandschaftlichen Kantonalbank will offenbar künftig nur noch mit dem Kürzel BLKB auftreten, wie die Handelszeitung berichtet. Das Kantonalbank-Bildzeichen wird in einer Sprechblase platziert. Die BLKB will damit pointierter und überregional auftreten. Damit reiht sich die BLKB ein in den Kreis der Kantonalbanken, welche aus dem Einheitsauftritt des Verbandes der Schweizer Kantonalbanken ausscheren. Das bekannteste Beispiel ist die Berner Kantonalbank, welche schon seit langem über einen individuellen Auftritt verfügt. Vor allem in der Westschweiz habe einige Institute ähnliche Schritte getan, z.B. die Walliser Kantonalbank.

Quelle: Handelszeitung