PB Swiss Tools

Branche: 
Industrie / Technologie
Besitzer: 
Privatbesitz
Besitzland: 
Schweiz
Unternehmen: 
PB Swiss Tools
Bahnhofstrasse 24
CH
3457
Wasen/Bern
+41 34 437 71 71
info@pbswisstools.com
Slogan: 
Work with the best.
Markengeschichte: 

1878-1939: Gründerzeit

PB Swiss Tools wird seit 1878 als Familienunternehmen geführt. Begonnen hat alles mit einer Dorfschmiede im Herzen des Schweizer Emmentals. Bis weit ins 20. Jahrhundert hinein wurden in diesem Gewerbebetrieb ausschliesslich Eisenwaren für die Landwirtschaft hergestellt. Dann holte Paul ­Baumann seinen Sohn Max sen. ins Geschäft.

1940 -1980: Industrielle Pionierleistungen

Die Herstellung von Handwerkzeugen erfolgte ursprünglich für die Schweizer Armee. Der Weg zum Erfolg war vorgezeichnet. Die Nachfrage von Handel und Industrie nach den Schweizer Qualitätswerkzeugen stieg rasch und stetig. Auch international: Schon ab 1960 exportierte PB Swiss Tools in alle fünf Kontinente. Die Produktionsstätten wurden ausgebaut und die Verfahren automatisiert. Bis heute ist die im soliden Handwerk verankerte Innovationskraft für PB Swiss Tools typisch geblieben.

1981- 2009: Ausbau der Marktführerschaft

Seit 1981 wird PB Swiss Tools von der vierten Generation geführt. Eva Jaisli führt heute das Unternehmen. Sie ist zuständig für Vertrieb und Märkte. Ihr Mann Max Baumann jun. leitet die Entwicklung und Qualitätssicherung.

Seit 2011: Diversifikation der Marktleistung

Instrumente zum Schrauben für Ärztinnen und Ärzte ergänzen das Angebot. 140 fachkundige Mitarbeitende engagieren sich heute tagtäglich für das PB Swiss Tools Sortiment. Sie stehen für 100% Fertigungstiefe in der Schweiz und garantieren für Qualität, permanente Innovation und langjährige Kundenbeziehungen. PB Swiss Tools erfüllt die Erwartungen einer internationalen Kundschaft und schätzt das Commitment für nachhaltige Entwicklung von PB Swiss Tools als Schweizer Familienunternehmen.

(Quelle: www.pbswisstools.com)

Gründungsjahr: 
1878
Produkte: 
Werkzeug, Werkzeuge