Nestal Maschinen

Branche: 
Industrie / Technologie
Besitzer: 
ChemChina
Besitzland: 
China
Unternehmen: 
Krauss Maffei HighPerformance AG
Taschachenstrasse 1
Schweiz
8752
Näfels
Markengeschichte: 

Die Geschicke von Netstal nahmen ihren Anfang vor über 160 Jahren, als die Gründung der Maschinenfabrik, Eisen- & Messinggiesserei Ulrich Rietmann & Cie in Netstal stattfand. 1945 verkaufte das Unternehmen ihre erste Spritzgiessmaschine und ein paar Jahre später begann der Bau des Werkes in Näfels.


Seit 1992 ist Netstal eine Tochtergesellschaft von KraussMaffei. Nach verschiedenen Besitzerwechseln gehört die KraussMaffei Gruppe seit 2016 zum chinesischen Chemiekonzern ChemChina (China National Chemical Corporation).


Einen grossen Einschnitt erfuhr Netstal im Jahr 2013, als im Zuge der geplanten strukturellen Neuausrichtung die zerspanende Fertigung sowie die Baugruppen-Vormontage an Schwesterwerke innerhalb der KraussMaffei Gruppe in Deutschland und der Slowakei ausgelagert wurden. Am Schweizersitz erfolgten fortan die Endmontage, Forschung & Entwicklung, Anwendungstechnik sowie Vertrieb und Service.

Quelle: Krauss Maffei

Gründungsjahr: 
1945
Produkte: 
Kunstoff-Spritzgiessmaschinen