HIESTAND

Branche: 
Lebensmittel
Besitzer: 
ARYZTA AG (CH/Irland)
Besitzland: 
Schweiz
Unternehmen: 
HIESTAND SCHWEIZ AG
Ifangstrasse 9
CH
8952
Schlieren-Zürich
+41 (0)44 738 43 43
info@hiestand.ch
Slogan: 
Ofenfrische - unser Handwerk
Markengeschichte: 

Mit Maschinen aus zweiter Hand und einem geliehenen Startkapital von 5'000 Schweizer Franken richtete Alfred Hiestand 1967 in einer ausgedienten Wäscherei seine erste einfache Backstube ein. Es folgte eine Spezialisierung auf die Produktion von Buttergipfeln, welche an Gastronomiebetriebe und Cafés im Raum Zürich täglich ofenfrisch geliefert wurden.

1975 stellte die Bäckerei HIESTAND dann den ersten tiefgekühlten Buttergipfel-Teigling der Schweiz her. Somit konnten auch die Bäckereien mit wachsendem Erfolg bedient werden.

1987 gelang mit dem Vorgaren des Teiglings der grosse innovative Durchbruch. Dieser Conveniencegrad, gepaart mit der hervorragenden Qualität, hat das Produkt salonfähig gemacht und öffnete für die Bäckerei HIESTAND die Türen zur Erschliessung neuer Kundenkanäle wie Gemeinschaftsverpflegungen, Backstationen z.B. im Lebensmitteldetailhandel, Tankstellen usw.

Seit 2008 untersteht Hiestand der international tätigen ARYZTA Holding, die aus einer Fusion der Hiestand Holding AG und der irischen IAWS Group plc hervor und ist sowohl an der Schweizer Börse wie auch an der irischen Börse kotiert.

Quelle: www.hiestand.ch

Gründer: 
Alfred Hiestand
Gründungsjahr: 
1967
Produkte: 
Lebensmittel, Nahrungsmittel, Essen, Tiefkühlbackwaren, Service- und Dienstleistungen