Blaser Swisslube

Branche: 
Industrie / Technologie
Besitzer: 
Privatbesitz
Besitzland: 
Schweiz
Unternehmen: 
Blaser Swisslube AG
Winterseistrasse 22
CH
3415
Hasle bei Burgdorf
+41 34 460 01 01
Markengeschichte: 

Blaser Swisslube wurde 1936 von Willy Blaser gegründet. Produkte zu entwickeln, die dem Kunden einen Mehrwert bringen und dabei Mensch und Umwelt schonen, sind seit dem ersten Tag die Triebkraft des Schmierstoffherstellers.

Dieser Pioniergeist und die grosse Innovationskraft ziehen sich wie ein roter Faden durch die Firmengeschichte und haben das Schweizerische Familienunternehmen unter der Führung von Peter Blaser im Bereich der Kühlschmierstoffe 
zu einem Global Player gemacht. 

Die Blaser Swisslube AG hat ihren Sitz in Hasle-Rüegsau und ist ein international tätiges Schweizer Kühlschmierstoff- und Schmiermittelunternehmen.

Das unabhängige Familienunternehmen entwickelt, produziert und verkauft Schmiermittel, die in Industrie und Gewerbe eingesetzt werden, sowie Kühlschmierstoffe für die metallverarbeitende Industrie. Die Kühlschmierstoffe werden in der Fertigung von Teilen in der Uhrenindustrie, der Medizinaltechnik bis hin zur Flugzeugindustrie eingesetzt. Blaser entwickelt auch Schneidöle auf Esterbasis weiter, die aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen werden.

Die Kühlschmierstoffe der Produktfamilie Blasocut funktionieren seit nunmehr 40 Jahren mit dem Bio-Konzept, welches die Zugabe von Bakteriziden überflüssig macht.

2010 übergibt Peter Blaser das Unternehmen an die 3. Generation - Marc Blaser. 

Quelle: www.blaser.com

Gründer: 
Willy Blaser
Gründungsjahr: 
1936
Produkte: 
Kühlschmierstoff, Schmiermittel, Schmierstoff, Industrie